0%

Switch Language

Sicherheitsmitarbeiter mit Sachkundeprüfung nach §34a GewO

Sicherheitsmitarbeiter mit Sachkundeprüfung nach §34a GewO

by Jörg Pappenberger, 3. Juli 2018

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in verschiedenen Objekten und Aufgabenbereichen öffentlicher Auftraggeber im Bereich Asyl für Nürnberg, Greding und Umgebung Sicherheitsmitarbeiter für den Objektschutz mit folgenden Voraussetzungen:

Ihr Profil:
 Mind. 34a Unterrichtung bzw. Sachkundeprüfung nach § 34a GewO, IHK geprüfte Werkschutzfachkraft, oder Fachkraft für Schutz und Sicherheit
 Führungszeugnis ohne Eintrag
 Schichtdiensttauglichkeit
 Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
 Flexibilität
 ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
 Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
 Teilweise Einsatzbereiche wo körperliche Fitness vorausgesetzt wird
 Bereitschaft zur Nacht-Sonn-und Feiertagsarbeit
 Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

Tätigkeiten:
– Einlasskontrollen, Registrierungstätigkeiten, Pförtnerdienste
– Kontrollrunden/Streifengänge/Schließdienste
– Präsenzdienste
– Überwachung einzelner Positionen
– Überwachung von sicherheitstechnischen Einrichtungen und Anlagen
– Koordination hausinterner Einrichtungen, Dienste und Prozesse

Wir bieten:
Einen langfristigen und sicheren sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit. Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des jeweils gültigen Tarifvertrages für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern, jeweils nach Qualifikation und zuzüglich der tariflichen Zuschläge.
Ein positives modernes Unternehmen, interessante Arbeitsplätze, Teilnahme an Weiterbildungsprogrammen (Deeskalationskurse, Selbstverteidigungskurse, Zugriffskurse…), gute Aufstiegsmöglichkeiten…

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar

Wie freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Detektei Security Service Pappenberger

Detektei Security Service Pappenberger