Detektei-Security-Service-Pappenberger

Kategorien
Job Angebote

Sicherheitsmitarbeiter (m-w-d) mit Nachweis der bestandenen Sachkundeprüfung

Wir sind seit 1995 im Dienste der Sicherheit bundesweit tätig. In der heutigen Zeit ist es unerlässlich Eigentum professionell und verlässlich zu schützen. Unser Unternehmen ist für unsere Kunden stets ein kompetenter Partner, der auch in brenzligen Situationen dem Kunden, mit seinen verschiedenen Spezialabteilungen, verlässlich zur Seite steht.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Beginn für das Objekt „Abschiebehafteinrichtung“ der Regierung von Oberbayern am Flughafen München mehrere Sicherheitsdienstmitarbeiter (m-w-d) mit folgenden Voraussetzungen:


Ihr Profil:

  • Sachkundeprüfung nach § 34a GewO, oder höher
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Schichtdiensttauglichkeit
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
  • Teilweise Einsatzbereiche wo körperliche Fitness vorausgesetzt wird
  • Bereitschaft zur Nacht-Sonn-und Feiertagsarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre. 

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive Position in einem erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Betreuung eines festen Mitarbeiterstamms
  • Eine langfristige Zusammenarbeit und einen sicheren Arbeitsplatz
  • Partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Vielseitige berufliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Bezahlung ist übertariflich auf Grundlage des Tarifvertrages 35 (OK S). Es versteht sich von selbst, dass wir Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge nach Tarif bezahlen.
  • Pünktliche Überweisung Ihres Gehaltes
  • Wie ziehen Ihnen keine Kosten ab für Bekleidung oder sonst. Kosten, die nichts mit Ihrem Einsatz zu tun haben.
  • Faire Behandlung, respektvollen und ehrlichen Umgang

 

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Sicherheitsmitarbeiter (m-w-d) mit Nachweis der bestandenen Sachkundeprüfung

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams Sicherheitsmitarbeiter (m-w-d) mit Nachweis der bestandenen Sachkundeprüfung, in Voll- oder Teilzeit, im Raum Augsburg für den Objektschutz in Asylunterkünften mit folgenden Voraussetzungen:


Ihr Profil:

  • Sachkundeprüfung nach § 34a GewO, oder höher
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Schichtdiensttauglichkeit
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
  • Teilweise Einsatzbereiche wo körperliche Fitness vorausgesetzt wird
  • Bereitschaft zur Nacht-Sonn-und Feiertagsarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken

 

Tätigkeiten:

  • Einlasskontrollen, Registrierungstätigkeiten, Pförtnerdienste
  • Kontrollrunden/Streifengänge/Schließdienste
  • Präsenzdienste
  • Überwachung einzelner Positionen
  • Überwachung von sicherheitstechnischen Einrichtungen und Anlagen
  • Koordination hausinterner Einrichtungen, Dienste und Prozesse

Die Unterkünfte sind durchweg sehr gut durch das Landratsamt Augsburg organisiert und durch unsere deeskalierende Art und Auftreten, sowie respektvollen Umgang mit den Bewohnern sind diese auch sehr ruhig und es gibt wenig bis keine Probleme in den Unterkünften.

Sie werden durch unsere Objektleiter täglich betreuet und professionell unterstützt.  Individuelle Einarbeitung und Betreuung ist für uns selbstverständlich und wir garantieren damit für Sie und für unseren Kunden stets höchste Qualität.

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

 

Wir bieten Ihnen:

Bei Nachweis einer bestandener Sachkundeprüfung nach §34a, erhalten Sie eine übertarifliche Bezahlung, auf Grundlage des momentan gültigen Tarifvertrag Nr. 35 für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern, nach Lohngruppe 2b. Die derzeitige Vergütung würde 11,00 Euro betragen.

 

Bitte beachten Sie: 

  • Neben der übertariflichen Vergütung erhalten Sie selbstverständlich die tariflich festgelegten Zuschläge wie Nachtzuschlag 23%, Sonntagszuschlag 26 % und Feiertagszuschlag 100%. Bei Einsätzen in Asylunterkünften bekommen Sie extra einen Zuschlag pro Stunde von 1,50 Euro.
  • Sie erhalten einen langfristigen und sicheren sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit.
  • Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des jeweils gültigen Tarifvertrages für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern
  • Angebot zur Zuzahlung zur Betriebsrente.
  • Verschiedenen für Sie kostenlose Weiterbildungsprogramme wie Deeskalationskurse, Selbstverteidigungskurse, Zugriffskurse u.v.a.
  • Pünktliche Bezahlung
  • Monatsgenaue Abrechnung Ihres Gehaltes

 

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar, oder über unser online Bewerber Portal: http://pappenberger.secplan.net/bewerbertool/index.php

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Objektleiter (m-w-d) für Asylunterkünfte in Nürnberg

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in verschiedenen Objekten und Aufgabenbereichen öffentlicher Auftraggeber für Nürnberg, Greding, Weißenburg, Schwabach, Feucht und Umgebung Objektleiter (m-w-d) im Asylbereich mit folgenden Voraussetzungen:

 

Ihr Profil:

  • mind. Servicekraft für Schutz und Sicherheit, Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Meister für Schutz und Sicherheit
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Schichtdiensttauglichkeit
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
  • Bereitschaft zur Nacht-Sonn-und Feiertagsarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken
  • Führerschein Klasse B (Einsatzfahrzeug wird von uns gestellt)

 

Ihre Tätigkeiten:

  • Betreuung, Führung und Kontrolle von ca. 40 gewerblichen Sicherheitskräften
  • Erstellung der monatlichen Dienstpläne von ca. 40 gewerblichen Sicherheitskräften sowie tagesaktuelle Personaldisposition
  • Erstellung und Pflege von Dienst- und Arbeitsanweisungen

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive Position in einem erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Betreuung eines festen Kunden- und Mitarbeiterstamms
  • Eine langfristige Zusammenarbeit und einen sicheren Arbeitsplatz
  • Partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Vielseitige berufliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach Tarif Lohngruppe 10 zuzüglich der Zulage Wach-/Schichtführer und Gruppenführer ab 15 Arbeitnehmern und mehr

 

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar, oder über unser online Bewerber Portal: http://pappenberger.secplan.net/bewerbertool/index.php

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Schichtleiter (m-w-d) für Asylunterkunft in Nürnberg (Schutz- und Sicherheitskraft)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Beginn für ein Objekt der Regierung von Mittelfranken mehrere Schichtleiter im Raum Nürnberg im Asylbereich mit folgenden Voraussetzungen:

 

Ihr Profil:

  • geprüfte Schutz und Sicherheitskraft (GSSK), oder höher
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Schichtdiensttauglichkeit
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
  • Bereitschaft zur Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken

 

Ihre Tätigkeiten:

  • Betreuung, Führung und Kontrolle der Sicherheitsmitarbeiter als Schichtleiter im Objekt
  • Verantwortlicher Ansprechpartner für ca. 8 – 10 gewerbliche Sicherheitskräfte
  • Bindeglied zwischen Sicherheitsmitarbeitern, Objektleitern und der Unterkunftsverwaltung
  • Sie koordinieren die Mitarbeiter, planen Streifengänge, beugen dem Brandschutz vor, erfassen Notsituationen, Kontrollieren die Zugänge u.v.a.
  • Sie sind verantwortlich für die Einhaltung und Durchsetzung der Hausordnung
  • Sie Koordinieren und Gewährleisten als Schichtführer die allgemeine Objektsicherheit

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive Position in einem erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, Betreuung eines festen Mitarbeiterstamms
  • Eine langfristige Zusammenarbeit und einen sicheren Arbeitsplatz
  • Partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Vielseitige berufliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Bezahlung nach Tarif Lohngruppe 3c OK1 (oder höher je nach Qualifikation) zuzüglich der Zulage Wach-/Schichtführer und Gruppenführer §6 1.a). Es versteht sich von selbst, dass wir Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge nach Tarif bezahlen.
  • Pünktliche Überweisung Ihres Gehaltes
  • Wie ziehen Ihnen keine Kosten ab für Bekleidung oder sonst. Kosten, die nichts mit Ihrem Einsatz zu tun haben.
  • Faire Behandlung, respektvollen und ehrlichen Umgang

 

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar, oder über unser online Bewerber Portal:

http://pappenberger.secplan.net/bewerbertool/index.php

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Sicherheitsmitarbeiter (m-w-d) für den Objektschutz in einer Asylunterkunft

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams, in Objekten des Auftraggebers „Landeshauptstadt München“, im Bereich Asyl für den Münchener Raum, Sicherheitsmitarbeiter (m-w-d) für den Objektschutz in einer Asylunterkunft mit folgenden Voraussetzungen:

 

Ihr Profil:

  • Mind. Sachkundeprüfung nach § 34a GewO oder höher
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Schichtdiensttauglichkeit
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
  • Bereitschaft zur Nacht-Sonn- und Feiertagsarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

 

Ihre Tätigkeiten:

  • Einlasskontrollen, Registrierungstätigkeiten, Pförtnerdienste
  • Kontrollrunden/Streifengänge/Schließdienste
  • Präsenzdienste
  • Überwachung einzelner Positionen
  • Überwachung von sicherheitstechnischen Einrichtungen und Anlagen
  • Koordination hausinterner Einrichtungen, Dienste und Prozesse

Die Unterkünfte befinden sich alle sehr zentral in München, daher problemlos mit der U-, S-, oder Straßenbahn/Bus erreichbar. Die Unterkünfte sind durchweg sehr gut durch die Stadt München organisiert und durch unsere deeskalierende Art und Auftreten, sowie respektvollen Umgang mit den Bewohnern sind diese auch sehr ruhig und es gibt wenig bis keine Probleme in den Unterkünften.

Sie werden durch unsere Qualitätsbeauftragen und Objektverantwortliche täglich betreuet und professionell unterstützt.  Individuelle Einarbeitung und Betreuung ist für uns selbstverständlich und wir garantieren damit für Sie und für unseren Kunden stets höchste Qualität.

 

Wir bieten Ihnen:

Bei Nachweis einer bestandener Sachkundeprüfung nach §34a, erhalten Sie eine übertarifliche Bezahlung nach dem momentan gültigen Tarifvertrag Nr. 35 für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern, nach Lohngruppe 3a. Die derzeitige Vergütung beträgt hier 11,70 Euro.

(Für Mitarbeiter mit nur Unterrichtung nach §34a beträgt die Vergütung nach Lohngruppe 2c und diese beträgt 11,07 Euro)

 

Bitte Besonderheit beachten für diese Stellenausschreibung:

Neben der übertariflichen Vergütung erhalten Sie selbstverständlich die tariflich festgelegten Zuschläge wie Nachtzuschlag 23%, Sonntagszuschlag 26 % und Feiertagszuschlag 100%. Bei Einsätzen in Asylunterkünften bekommen Sie extra einen Zuschlag pro Stunde von 1,50 Euro. Die Besonderheit bei unserem Stellenangebot dabei ist, dass wir Ihnen auf die 11,70 (11,07) Euro die 1,50 Euro Asylzulage aufrechnen und dann auf die gesamten 13,20 (12,57) Euro, die sich dann ergeben, die oben genannten Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschläge bezahlen.

 

  • Sie erhalten einen langfristigen und sicheren sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit.
  • Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des jeweils gültigen Tarifvertrages für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern
  • Angebot zur Zuzahlung zur Betriebsrente.
  • Verschiedenen für Sie kostenlose Weiterbildungsprogramme wie Deeskalationskurse, Selbstverteidigungskurse, Zugriffskurse, erste Hilfe, Brandschutz u.v.a.
  • Pünktliche Bezahlung
  • Monatsgenaue Abrechnung Ihres Gehaltes

 

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte bei uns, unter der Angabe des Kennzeichens „LHM“, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf entweder persönlich oder per Email: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen Herrn Robert Lončar, oder direkt über unser online Bewerber Portal: http://pappenberger.secplan.net/bewerbertool/index.php


Wie freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Sicherheitsmitarbeiter (m-w-d) mit Nachweis der bestandenen Sachkundeprüfung

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams Sicherheitsmitarbeiter (m-w-d) mit Nachweis der bestandenen Sachkundeprüfung, in Voll- oder Teilzeit, im Raum Garmisch, Murnau, Steingaden, Oberammergau, Bad Kohlgrub für den Objektschutz in Asylunterkünften mit folgenden Voraussetzungen:


Ihr Profil:

  • Sachkundeprüfung nach § 34a GewO, oder höher
  • Führungszeugnis ohne Eintrag
  • Schichtdiensttauglichkeit
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
  • Teilweise Einsatzbereiche wo körperliche Fitness vorausgesetzt wird
  • Bereitschaft zur Nacht-Sonn-und Feiertagsarbeit
  • Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken

 

Tätigkeiten:

  • Einlasskontrollen, Registrierungstätigkeiten, Pförtnerdienste
  • Kontrollrunden/Streifengänge/Schließdienste
  • Präsenzdienste
  • Überwachung einzelner Positionen
  • Überwachung von sicherheitstechnischen Einrichtungen und Anlagen
  • Koordination hausinterner Einrichtungen, Dienste und Prozesse

Die Unterkünfte sind durchweg sehr gut durch die Landratsämter Garmisch und Weilheim organisiert und durch unsere deeskalierende Art und Auftreten, sowie respektvollen Umgang mit den Bewohnern sind diese auch sehr ruhig und es gibt wenig bis keine Probleme in den Unterkünften.

 

Sie werden durch unsere Objektleiter täglich betreuet und professionell unterstützt.  Individuelle Einarbeitung und Betreuung ist für uns selbstverständlich und wir garantieren damit für Sie und für unseren Kunden stets höchste Qualität.

 

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

 

Wir bieten Ihnen:

Bei Nachweis einer bestandener Sachkundeprüfung nach §34a, erhalten Sie eine übertarifliche Bezahlung nach dem momentan gültigen Tarifvertrag Nr. 35 für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern, nach Lohngruppe 3a). Die derzeitige Vergütung nach 3a beträgt bei Ortsklasse 1 11,70 Euro.  

(Für Mitarbeiter mit nur Unterrichtung nach §34a beträgt die Vergütung nach Lohngruppe 2c und diese beträgt 11,00 Euro)

 

 

Bitte beachten Sie: 

  • Neben der übertariflichen Vergütung erhalten Sie selbstverständlich die tariflich festgelegten Zuschläge wie Nachtzuschlag 23%, Sonntagszuschlag 26 % und Feiertagszuschlag 100%. Bei Einsätzen in Asylunterkünften bekommen Sie extra einen Zuschlag pro Stunde von 1,50 Euro.
  • Sie erhalten einen langfristigen und sicheren sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit.
  • Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des jeweils gültigen Tarifvertrages für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern
  • Angebot zur Zuzahlung zur Betriebsrente.
  • Verschiedenen für Sie kostenlose Weiterbildungsprogramme wie Deeskalationskurse, Selbstverteidigungskurse, Zugriffskurse u.v.a.
  • Pünktliche Bezahlung
  • Monatsgenaue Abrechnung Ihres Gehaltes

 

Sind Sie interessiert?

 

Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar, oder über unser online Bewerber Portal: http://pappenberger.secplan.net/bewerbertool/index.php

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Dozent/in gesucht

Wir suchen einen fachkundigen, gleichermaßen in der Praxis und in der Ausbildung erfahrenen Dozenten in dem Bereich Wach- und Sicherheitsdienst, der erfolgreich die Inhalte der Sachkundeprüfung §34a GewO, sowie auch Inhalte der Umschulung zur Geprüften Schutz und Sicherheitskraft (GSSK) an unsere Teilnehmer vermitteln kann.
Funktion:
• Vertrieb der Kurse, Akquirierung von Schülern, Planung der Kurse
• Ausbildung von Teilnehmern zur Sachkunde §34a GewO, geprüften Schutz und Sicherheitskraft (GSSK) und höher
• Vermittlung der relevanten Inhalte an den Teilnehmer
• Ziel: sehr gute Prüfungsreife der Teilnehmer
Anforderung:
• Sie sind im Besitz von mind. Sachkunde 34a (mind. 3 Jahre Erfahrung) gerne aber auch höher, geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft, Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Meister für Schutz und Sicherheit oder Soldat (ab SaZ8)
• Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bewachungsgewerbe und als Dozent
• Vertriebserfahrung wünschenswert
• Ada-Schein (IHK)
• Sie bringen Freude an einer führenden Tätigkeit innerhalb unserer Akademie mit.
• Sie verfügen über eine flexible, selbständige Arbeitsweise, setzen bei Ihren Aufgaben Prioritäten und sind organisationsstark.
• Leistungsbereitschaft in den Bereichen Vertrieb und als Dozent erfolgreich zu sein.
Wir bieten:
Einen langfristigen und sicheren sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit (Auf Wunsch auch für freiberufliche Dozenten). Leistungsgerechte Vergütung. Ein positives modernes Unternehmen und einen interessanten Arbeitsplatz.

Sind Sie interessiert? Sie glauben Sie passen zu uns und wollen was aufbauen zusammen mit uns?
Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Qualifikationen, FZ etc…) per Email an:
bewerbung@detektei-weltweit.de oder per Post: Würmtalstr. 2, 81375 München.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Objektleiter/Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Wir sind seit 1995 im Dienste der Sicherheit bundesweit tätig. In der heutigen Zeit ist es unerlässlich Eigentum professionell und verlässlich zu schützen. Unser Unternehmen ist für unsere Kunden stets ein kompetenter Partner, der auch in brenzligen Situationen dem Kunden, mit seinen verschiedenen Spezialabteilungen, verlässlich zur Seite steht.

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in verschiedenen Objekten und Aufgabenbereichen öffentlicher Auftraggeber für Nürnberg, Greding und Umgebung Objektleiter für Objekte im Asylbereich mit folgenden Voraussetzungen:

Ihr Profil:
 Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (IHK), Servicekraft für Schutz und Sicherheit,Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Meister für Schutz und Sicherheit
 Führungszeugnis ohne Eintrag
 Schichtdiensttauglichkeit
 Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
 Flexibilität
 ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
 Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
 Bereitschaft zur Nacht-Sonn-und Feiertagsarbeit
 Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken
 Führerschein Klasse B (Einsatzfahrzeug wird von uns gestellt)

Ihre Tätigkeiten:

 Betreuung, Führung und Kontrolle von ca. 40 gewerblichen Sicherheitskräften
 Erstellung der monatlichen Dienstpläne von ca. 40 gewerblichen Sicherheitskräften sowie tagesaktuelle Personaldisposition
 Erstellung und Pflege von Dienst- und Arbeitsanweisungen
 Führerschein der Klasse B

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

Wir bieten Ihnen:
– Eine attraktive Position in einem erfolgreichen Dienstleistungsunternehmen
– Eigenverantwortliches Arbeiten, Betreuung eines festen Kunden- und Mitarbeiterstamms
– Eine langfristige Zusammenarbeit und einen sicheren Arbeitsplatz
– Partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
– Vielseitige berufliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Sind Sie interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kategorien
Job Angebote

Sicherheitsmitarbeiter mit Sachkundeprüfung nach §34a GewO

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams in verschiedenen Objekten und Aufgabenbereichen öffentlicher Auftraggeber im Bereich Asyl für Nürnberg, Greding und Umgebung Sicherheitsmitarbeiter für den Objektschutz mit folgenden Voraussetzungen:

Ihr Profil:
 Mind. 34a Unterrichtung bzw. Sachkundeprüfung nach § 34a GewO, IHK geprüfte Werkschutzfachkraft, oder Fachkraft für Schutz und Sicherheit
 Führungszeugnis ohne Eintrag
 Schichtdiensttauglichkeit
 Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
 Flexibilität
 ein gepflegtes Äußeres und gute Umgangsformen
 Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (verschiedene Fremdsprachenkenntnisse wünschenswert aber kein Einstellungskriterium)
 Teilweise Einsatzbereiche wo körperliche Fitness vorausgesetzt wird
 Bereitschaft zur Nacht-Sonn-und Feiertagsarbeit
 Verantwortungsbewusstsein und serviceorientiertes Denken

An einer Anstellung sowohl Schwerbehinderter/Gleichgestellte als auch nicht Schwerbehinderte / Gleichgestellte sind wir immer sehr interessiert, gerne auch Mitarbeiter über 50 Jahre.

Tätigkeiten:
– Einlasskontrollen, Registrierungstätigkeiten, Pförtnerdienste
– Kontrollrunden/Streifengänge/Schließdienste
– Präsenzdienste
– Überwachung einzelner Positionen
– Überwachung von sicherheitstechnischen Einrichtungen und Anlagen
– Koordination hausinterner Einrichtungen, Dienste und Prozesse

Wir bieten:
Einen langfristigen und sicheren sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplatz in Voll- oder Teilzeit. Leistungsgerechte Vergütung auf Grundlage des jeweils gültigen Tarifvertrages für das Wach- und Sicherheitsgewerbe in Bayern, jeweils nach Qualifikation und zuzüglich der tariflichen Zuschläge.
Ein positives modernes Unternehmen, interessante Arbeitsplätze, Teilnahme an Weiterbildungsprogrammen (Deeskalationskurse, Selbstverteidigungskurse, Zugriffskurse…), gute Aufstiegsmöglichkeiten…

Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich bitte, mit Ihrem vollständigen Lebenslauf inkl. Angabe des frühesten Eintrittstermins per Email an: bewerbung@detektei-weltweit.de zu Händen an Herrn Robert Lončar

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!